Rauchende Köpfe und gute Laune

DSCF3004Am letzten Wochenende lud der Landesverband der Deutschen Kommunistischen Partei, Mecklenburg-Vorpommern zu seinem vierten Bildungswochenende in das kleine Fischerdorf Barhöft bei Stralsund ein. Mehrere GenossInnen folgten der Aufforderung und begaben sich an den nord-östlichsten Zipfel des mecklenburgischen Festlandes.

Das Seminar wurde von Dr. Hans-Günter Szalkiewicz geleitet. Diskutiert wurde über die Grundlagen marxistischer Theorie, wie über die Besonderheiten des tendenziellen Falls der Profitrate. Hauptschwerpunkt des Bildungsseminars war die marxistische Krisentheorie, so konnte der Name der Veranstaltung nur heißen: „Kapitalismus ist Krise!“.

Abgerundet wurde das Programm mit einer gemeinsamen Wanderung durch die vorpommersche Boddenlandschaft, sowie einen geselligen Samstagabend an dem hitzig diskutiert und viel gesungen wurde. Gestärkt durch neue und vertiefte Erkenntnisse begaben sich die Seminarteilnehmenden am Sonntagnachmittag auf die Heimreise, schon in voller Vorfreude auf das nächste Bildungswochenende. Diese findet voraussichtlich im Februar 2014 statt.

close

Newsletter abonnieren!

Kommentare sind geschlossen.