Veranstaltung: Gewerkschaften und Arbeitsrecht in China

Dr. Rolf Geffken, Autor eines deutschsprachigen Kommentars zum chinesischen Arbeitsvertragsgesetz, befasst sich in seinem Vortrag zum Thema „Gewerkschaften und Arbeitsrecht in der VR China“ mit den arbeitsvertragsrechtlichen Errungenschaften der sozialistischen Staatsordnung des Landes. Dabei geht er ausführlicher auch auf die Rolle gewerkschaftlicher Organisation ein. Er bietet einen Einblick in ein…

weiter lesen…

Findet statt! Bildungswochenende: China als Chance für den Sozialismus

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde der DKP. Unser Bildungsseminar findet endlich statt, immer wieder haben die Corona-Maßnahmen uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber nun können wir mitteilen, dass das Bildungswochenende vom 26. bis 28. November 2021 durchgeführt wird. Die Planung sieht wie folgt aus: Freitag:…

weiter lesen…

Landesaktionswochenende erfolgreich durchgeführt

Am vergangenen Wochenende, den 4. und 5. September, fanden sich in Stralsund zu einem Landesaktionstag mehr als ein Dutzend Genossinnen und Genossen aus Stralsund und Rostock ein. In Stralsund, Greifswald, auf Rügen, Demmin, Anklam und einigen umliegenden Dörfern wurden über 900 DKP-Plakate für den Bundes- und Landtagswahlkampf gehängt, zudem verteilten…

weiter lesen…

Armut konkret: Behördenwahnsinn

Eine alleinerziehende Mutter mit Behinderung im Antragsdschungel, das heißt? Für die Mutter: Grundsicherungsantrag beim Sozialamt. Da eine Behinderung vorliegt, müssen ihre Eltern einen Kindergeldantrag bei der Familienkasse der Arbeitsagentur stellen. Der Anspruch muss an die Tochter abgetreten werden. Zu den Kindern: die Mutter muss einen Antrag auf Kindergeld bei der…

weiter lesen…

Direktkandidaten für Nordvorpommern unterstützen

Auf der Mitgliederversammlung der DKP Stralsund & Umland am 13. März 2021 beschlossen die Genossinnen und Genossen, den Schritt Richtung Direktkandidatur zur Landtagswahl zu wagen. Die Genossen Erich Bartels und Andreas Hohensee möchten sich in den Wahlkreisen 24 und 26 zur Wahl stellen. Die Bewohnerinnen und Bewohner vor Ort hätten…

weiter lesen…