Veranstaltung: Gewerkschaften und Arbeitsrecht in China

Dr. Rolf Geffken, Autor eines deutschsprachigen Kommentars zum chinesischen Arbeitsvertragsgesetz, befasst sich in seinem Vortrag zum Thema „Gewerkschaften und Arbeitsrecht in der VR China“ mit den arbeitsvertragsrechtlichen Errungenschaften der sozialistischen Staatsordnung des Landes. Dabei geht er ausführlicher auch auf die Rolle gewerkschaftlicher Organisation ein. Er bietet einen Einblick in ein Rechtssystem, das der arbeitenden Bevölkerung Rechtsansprüche garantiert, von der europäische, auch deutsche, Lohnabhängige und ihre „freien Gewerkschaften“ in wesentlichen Bereichen nur träumen können.

Ort:in der Gaststätte „Zur Kurve“ in der Stralsunder Straße 20, 18445 Prohn.
Zeit: 27.11.2021, 10:00 bis 12:00 Uhr.

Unterstützer: DKP Mecklenburg-Vorpommern, (…)

close

Newsletter abonnieren!

Kommentare sind geschlossen.