2022 geschafft, auf ins neue Jahr

Wer erinnert sich noch an die Schlagzeilen im Januar? Eigentlich kaum jemand, dabei waren diese bereits geprägt von Inflation und Teuerungen vor allem bei den Energiepreisen. Folgerichtig hatten wir als DKP bereits im Sommer 2021 begonnen, für einen Energiepreisstopp zu werben. Schon im August 2021 sah man, dass im Vergleich…

weiter lesen…

Bildungswochenende „Das Wahre ist das Ganze“

Das Bildungswochenende des Landesverbandes der DKP MV vom 25. bis 27. November, an dem mehr als 20 Genossinnen und Genossen sowie Interessierte aus verschiedenen Regionen des Landes sowie aus Berlin teilnehmen, war dem Friedenskampf gegen den Imperialismus gewidmet. Nach einer Vorstellungsrunde und angeregten Gesprächen über eine Reihe landes- und bundespolitischer…

weiter lesen…

Sanktionen und Kriegsdrohungen richten sich gegen uns

Anbei veröffentlichen wir den Redebeitrag von Daniel Schikora, den er beim Thälmann-Gedenken in Rostock am 18.08.2022 vor mehr als 30 Personen hielt. Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde, als DKP-Gruppe Rostock ist es uns eine große Ehre, uns hier zu einer – in gebotenem überparteilichem Rahmen stattfindenden – Kundgebung im…

weiter lesen…

Thälmann ehren, gegen den deutschen Imperialismus!

Als antifaschistische und der Friedensbewegung verpflichtete Organisationen rufen wir auf zur Ehrung Ernst Thälmanns. Aus Anlass des 78. Jahrestages der Ermordung des großen Kommunisten, Antifaschisten, Friedenskämpfers und Gewerkschafters laden wir ein zu unserer Gedenkkundgebung am 18. August 2022 um 18:00 Uhr am Thälmann-Denkmal in Rostock-Reutershagen. Ernst Thälmann zu ehren, bedeutet…

weiter lesen…

Elbe Day: Friedensdemo in Torgau

Liebe Friedensfreundinnen, liebe Friedensfreunde, liebe Genossinnen, liebe Genossen, vor 77 Jahren, am 25. April 1945, trafen sowjetische und US-amerikanische Armeeeinheiten auf der zerstörten Elbbrücke bei Torgau zusammen und besiegelten symbolisch das nahe Ende des Zweiten Weltkrieges und die Zerschlagung des Faschismus. Es reichten sich drei amerikanische und drei sowjetische Soldaten…

weiter lesen…