1. Mai – Gewerkschaften aktiv stärken!

Eine eindrucksvolle Maidemonstration ist ein starkes Zeichen für die Interessen der Lohnabhängigen. Aber auch nach dem 1.Mai wird uns nichts geschenkt werden. Wir müssen uns für eine solidarische Gesellschaft einsetzen, sonst bleiben Niedriglöhne und Arbeitslosigkeit weiterhin Realität.
Bereits über 7 Mio. Menschen in Deutschland sind in Gewerkschaften organisiert, aus dieser Masse erwächst eine Stärke die allen Mitgliedern zu Gute kommt. Denn Gewerkschaften bieten ihren Mitgliedern:
– umfangreiche Unterstützung im Streikfall
– kostenfreien Arbeits- und Sozialrechtsschutz
– vollen Rechtsanspruch auf Leistungen aus den Tarifverträgen
– Freizeit- und Unfallversicherung
– Mitgliederzeitschriften, Informationsbroschüren und konkrete Beratung zum Thema Arbeitsleben, Rechte, Tarife und Ansprüche bei Arbeitslosigkeit
– Bildung in Sachen Politik und Arbeit
und setzen sich außerdem ein für:
– verbindlich geregelte Bezahlung, Arbeits- und Urlaubszeiten
– Beschäftigungssicherung
– unbefristete Arbeitsverhältnisse
– Ausbildungsstellen und Übernahmen in den Betrieb für Azubis
– sowie spezielle Jugend-, Frauen-, Orts- und Branchenbezogene Interessen
Also tretet in die Gewerkschaften ein, nutzt die Vorteile und lebt Solidarität!

close

Newsletter abonnieren!

Kommentare sind geschlossen.