Rotfuchs- und DKP-Veranstaltung: „Welchen Weg geht die IG-Metall?“

Co-Management oder Klassenkampf? Welchen Weg geht die IG-Metall? Um diese Fragen zu klären und eine Auswertung des jüngsten Gewerkschaftstages der Industriegewerkschaft Metall vorzunehmen, wird Uwe Fritsch nach Rostock kommen. Dieser ist Betriebsratsvorsitzender bei Volkswagen in Braunschweig, Mitglied der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) und der Marx-Engels-Stiftung. Der Rotfuchs Rostock und die…

weiter lesen…

Armut konkret: Was passiert ohne kostenlose Schulverpflegung?

Familie D. aus Bad Doberan hat zwei Kinder welche die gleiche Schule besuchen. Für die beiden wurde das monatliche Essensgeld für Frühstück und Mittag oft zu spät, manchmal gar nicht gezahlt. Die Brotdosen des Jungen und des Mädchens sind dann meistens gefüllt mit jeweils zwei Scheiben Toastbrot mit Wurst, dazu…

weiter lesen…

Prepper, Todeslisten und SEK

Faschisten rüsten auf für den Tag X, auch in M-V Seit der sogenannten Wiedervereinigung wurden in Deutschland über 190 Menschen durch Nazis ermordet. Nicht erst seit den Morden des NSU sollten Sicherheitsbehörden und Polizei den Fokus auf den Terror von rechts richten. Am 2. Juni wurde der Kasseler Regierungspräsident Walter…

weiter lesen…