Groß-Biestow: Vorrang für kommunalen Wohnungsbau

Foto: Peter Schmelzle

Seit Anfang Oktober berichten lokale Medien mal mehr, mal weniger ausführlich über die geplanten Bauvorhaben im Rostocker Stadtteil Biestow, der mit weniger als 3.000 Einwohnerinnen und Einwohnern bis heute eher ländlich geprägt ist. In Anbetracht des stetigen Zuzuges entsteht auf dem Rostocker Wohnungsmarkt mittlerweile eine immer größere Konkurrenz. In attraktiven …

weiter lesen…

„Fluchtursache Imperialismus“ – Bildungswochenende im November 2016

DKP und Rotfuchs-Runde

Am zweiten Novemberwochenende führte der DKP-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern in Barhöft bei Stralsund sein jüngstes Bildungswochenende zum Themenkomplex „Fluchtursache Imperialismus“ durch. An der Wochenendtagung nahmen 15 Interessierte teil, unter ihnen – neben Parteimitgliedern aus verschiedenen Regionen des Bundeslandes – auch Gäste aus Pasewalk und sogar aus dem Rheinland. Dem – gemeinsam mit …

weiter lesen…

Unterstützungsunterschriften für die Bundestagskandidatur der DKP!

unterschrift-btw2017

Damit die DKP bei den Bundestagswahlen 2017 in Mecklenburg-Vorpommern eine Landesliste aufstellen darf, benötigen wir Unterstützungsunterschriften. Mit ihrer Unterschrift ermöglichen Sie die Kandidatur, unabhängig von Ihrer endgültigen Wahlentscheidung. Sie müssen wahlberechtigt sein, also wohnhaft in Mecklenburg-Vorpommern und volljährig. Schritt 1 Formblatt herrunterladen und ausdrucken oder beim Landesvorstand die gewünschte Anzahl …

weiter lesen…

Nicht gewonnen? Aber gut gekämpft!

schwerindkpwaehlen

Die Ergebnisse der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 2016 sind allen Interessierten bekannt. Die SPD hat die meisten Stimmen, die AfD den größten Zuwachs. Das Erstarken der Rechtsaußenpartei lässt die Freude über das Ausscheiden der NPD schnell wieder verklingen. Von den bürgerlichen Medien ist über die kleine Deutsche Kommunistische Partei nach der …

weiter lesen…