Eilmeldung – PAME besetzt Finanzministerium

Eilmeldung der Redaktion des Nachrichtenportals der DKP: Heute Morgen haben dreihundert Mitglieder der kommunistisch orientierten Gewerkschaft PAME das Finanzministerium in Athen besetzt. Die Gewerkschaftsmitglieder hinderten die Beamten am Betreten des Gebäudes. Über dem Eingang befestigten sie ein Banner mit dem Schriftzug: «Erhebt Euch, damit die Sparmassnahmen nicht in Kraft treten.» Beamte des Ministeriums solidarisierten sich mit der Aktion.
Auch wir erklären uns solidarisch mit den Protesten gegen die Abwälzung der Schulden auf die einfachen Leute und widersprechen der hiesigen Presse bei ihren Schulzuweisungen gegen das Griechische Volk als Sündenbock Europas!

close

Newsletter abonnieren!

Kommentare sind geschlossen.