Aus der UZ: Chinas herrschende Klasse

Folgend veröffentlichen wir einen Leserbrief von u. a. drei Genossen aus Mecklenburg-Vorpommern, als Reaktion auf einen Leserbrief aus der UZ (Unsere Zeit) vom (18.12.2020), in dem es um die Rolle der herrschenden Klasse in der VR China geht. Inge und Harald Humburg erklären in ihrem Leserbrief, dass sie zwar die…

weiter lesen…

2020: War da mehr als Corona?

Das Jahr 2020 verlief für uns alle nicht wie erhofft. Alle mussten und müssen aktuell weiterhin mit den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie leben, arbeiten, Politik machen. Doch das Jahr bestand nicht nur aus der Pandemie. Deutschlandweit kämpften tausende Beschäftigte in den Tarifauseinandersetzungen für bessere Löhne und Arbeitsbedingungen. Auch der Frauentag…

weiter lesen…

Verschoben auf Frühjahr 2021! Bildungswochenende: China als Chance für den Sozialismus

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde der DKP. Unser Bildungsseminar wird leider nicht im November stattfinden können aufgrund der aktuellen Pandemie und den einhergehenden Einschränkungen. Das Bildungswochenende wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 durchgeführt. Der neue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Die Planung sieht wie folgt aus: Freitag Anreise ab…

weiter lesen…

Up Plattdütsch gägen dei Reaktion – Fritz Reuter ward 210

An dieser Stelle veröffentlichen wir einen kurzen Abriss Fritz Reuters Leben. Weiter unten gibt es eine hochdeutsche Übersetzung des Texts. Vör 210 Johren, an’n 7. November 1810, würd in Stavenhagen de plattdütsch Schriewer Friedrich Heinrich Ludwig Christian Reuter geburn. Nå’n Erhollen von de Riepetüüchnis in Parchim hett Fritz Reuter up…

weiter lesen…

Geld fürs Militär statt Gesundheitswesen – trotz Corona?

Für das aktuelle Jahr 2020 soll der Militäretat der Bundesrepublik Deutschland 50,36 Mrd. € betragen. Dies bedeutet eine Steigerung von 6,4 % gegenüber dem Vorjahr 2019 und entspricht einem Anteil am Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 1,38 %. Zur Erinnerung: Die NATO fordert mind. 2 % des BIPs. Die deutsche Regierung geht…

weiter lesen…