Bildungswochenende: Kommunismus – Unsere Grundlagen

Vom 01. bis 03. April 2022 findet unser erstes diesjähriges Bildungswochenende statt. Wir wollen uns mit den Grundlagen des wissenschaftlichen Sozialismus/Kommunismus beschäftigen und u. a. unseren Fokus auf das „Kommunistische Manifest“ legen, aber auch auf aktuelle Themen eingehen und die Sichtweise der Kommunistinnen und Kommunisten darlegen. Wir bitten euch, das…

weiter lesen…

Fritz-Reuter-Straße: Beteiligung? Fehlanzeige!

In der Fritz-Reuter-Straße in der Rostocker KTV werden die Leitungs- und Abwassersysteme modernisiert. In diesem Zug soll auch oberhalb der Straßenzug umgestaltet werden und laut Bürgerbeteiligungsprojekt „mehr Sicherheit und Lebensqualität“ bieten sowie „effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner, sozialer und inklusiver“ geplant werden. Nachdem die konkreten Pläne durch Rostocker Bürgerschaft und Ortsbeirat…

weiter lesen…

Jetzt unterschreiben für Energiepreisstopp!

Die Energiepreise explodieren. Im August 2021 legten sie im Vergleich zum Vorjahr um 12,6 Prozent zu. Heizöl verteuerte sich im Schnitt um 57 Prozent, Kraftstoffe um 27 Prozent. Weitere Steigerungen sind angekündigt. Gleichzeitig werden auch Lebensmittel und andere Güter des täglichen Bedarfs teurer. Das macht vor allem Familien mit geringen…

weiter lesen…

2021: Mehr als Corona

Der Landesverband der DKP Mecklenburg-Vorpommern blickt auf ein Jahr zurück, in dem er unter zeitweilig schwierigen Bedingungen für die Landtags- und gleichzeitig für die Bundestagswahl (die beide im September stattfanden) mobilisierte. Indem wir – im Winter zunächst unter scharfen Einschränkungen der Möglichkeiten, überhaupt öffentlich für uns zu werben – die…

weiter lesen…

Stille Nacht, frostige Nacht?

Gestern verteilten Genossinnen und Genossen 2.500 Nachbarschaftsbriefe in Rostock Evershagen. In dem Nachbarschaftsbrief wurden die steigenden Energiepreise, u. a. bei den Rostocker Stadtwerken, angeprangert, gegen die der Bund nichts unternimmt. „Stille Nacht, frostige Nacht?“ Bundespolitik und Rostocker Stadtwerke drehen an der Preisschraube! Liebe Einwohnerinnen und Einwohner Evershagens, ein medialer Hype…

weiter lesen…