„Ich kandidiere für eine von militaristischer Propaganda freie Universität.“

Ich bin Daniel Leon Schikora, geboren 1977, wohnhaft in Rostock, Stellvertretender Vorsitzender der DKP Rostock und Doktorand der Politikwissenschaft an der Universität Rostock. Mein Promotionsthema ist das französische Religionsverfassungsrecht in seinen Auswirkungen auf die Islampolitik der Französischen Republik. Als Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und ihrer Rostocker Hochschulgruppe…

weiter lesen…

Roter Stammtisch Rostock

Öffentliche Debatte des Landtagswahlprogramms Im kommenden Jahr wird die DKP erstmals auch in Mecklenburg-Vorpommern zu Landtagswahlen antreten. Der Entwurf unseres Landtagswahlprogramms befasst sich schwerpunktmäßig mit den Themenfeldern „Sozialpolitik“, „Antifaschismus“ und „Friedenspolitik“, in denen der Landesverband unserer Partei eine sozialistische Alternative zur gegenwärtigen Landespolitik sowie der Programme der anderen Parteien vorstellt.…

weiter lesen…

Ehre den Befreiern! Widerstand den Nazis!

Auch in Rostock wurde in den Tagen um den 8. Mai herum in vielfältiger Weise der Befreiung vom Hitlerfaschismus – oder, in anderer Perspektive, der „Besetzung Deutschlands“ (so die CDU Rostock) – gedacht. Die DKP und die SDAJ Rostock wirkten neben anderen antifaschistischen Organisationen daran mit, zwischen dem 1. und…

weiter lesen…

Mein 8. Mai 1945!

Zeitzeugenbericht. Damals, ich war noch keine 17 Jahre alt, stellte der längst verlorene und vom deutschen Faschismus entfesselte 2.Weltkrieg auch für mein noch junges Leben die Weichen. Was wir heute, die noch lebenden Zeitzeugen, mit ganz anderem Verstand und Erfahrungen am eigenen Leib, über diese Endphase des 2. Weltkrieges wissen…

weiter lesen…