8. Mai – 75 Jahre Befreiung – Kundgebung in Rostock

Die DKP Rostock ruft gemeinsam mit dem RotFuchs, Rostock Hart Backbord, der SDAJ und die Stadtteilverbände Rostock-Nordost und Reutershagen der LINKEN zum Gedenken des 75. Jahrestages der Befreiung vom deutschen Faschismus auf. Unter strenger Beachtung der geltenden Hygienevorschriften (bitte tragt euren Mundnasenschutz, Abstandsregeln) werden wir uns am 8. Mai, 17:00…

weiter lesen…

Thälmann steht für den organisierten Klassenkampf

In Rostock und Stralsund gedachten u. a. Genossinnen und Genossen der DKP, der SDAJ und des Rotfuchs, an Thälmanns Geburtstag vor 134 Jahren. Wir haben, aufgrund der aktuellen Situation bzgl. Corona, zum individuellen Gedenken aufgerufen und möchten an dieser Stelle den geplanten Redebeitrag für das Rostocker Gedenken veröffentlichen. Der Geburtstag…

weiter lesen…

„Rede“beitrag zum Rostocker Ostermarsch

Heute hätten die Schweriner und Rostocker Ostermärsche stattgefunden. In Rostock hätte die DKP einen Redebeitrag gehalten, den wir nicht vorenthalten möchten und hiermit veröffentlichen. Den Aufruf des Rostocker Friedensbündnisses gibt es hier. Das Rostocker Friedensbündnis hat den Beitrag der DKP Rostock ebenfalls auf seine Webseite gestellt. Liebe Freundinnen und Freunde…

weiter lesen…

Rostocker Nachbarschaftsbrief zur Corona-Pandemie: Unsere Forderungen für Rostock

Die DKP Rostock bleibt politisch aktiv, selbstverständlich. Um dennoch den direkten Kontakt mit anderen zu minimieren, verbreiten wir unsere Positionen mit Steckaktionen in Briefkästen und Aushängen in den Wohngebieten der Hansestadt. Für alle, welche wir (noch) nicht erreicht haben, veröffentlichen wir im folgenden den Inhalt unseres ersten Nachbarschaftsbriefes: „Liebe Nachbarin,…

weiter lesen…

In Stadt und Land – Nein zu Defender2020

Die Ortsgruppe der DKP in Rostock hat auf der letzten Mitgliederversammlung u. a. beschlossen die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock sowie den Landrat des Landkreises Rostock in einem Brief aufzufordern zur NATO-Mission Defender2020 Stellung zu beziehen. Folgend veröffentlichen wir den Wortlaut der beiden Briefe, exemplarisch am Text, der der Rostocker Bürgerschaft…

weiter lesen…