DKP Landesverband Mecklenburg-Vorpommern gegründet!

Auf der Landesmitgliederversammlung Mecklenburg-Vorpommern wurde beschlossen, dass alle Gliederungen und Mitglieder des Bundeslandes ab dem 26.10.2013 den DKP Landesverband Mecklenburg-Vorpommern bilden. Der Beschluss wurde mit einer Enthaltung gefasst. Die Landesmitgliederversammlung beauftragte zugleich den bestehenden Koordinierungsrat die erforderlichen Schritte umzusetzen und den Parteivorstand über die Annahme des Antrags zu informieren. Der…

weiter lesen…

Veranstaltung: Kapitalismus ist Krise.

Das Seminar beschäftigt sich inhaltlich mit Grundlagen der marxistischen Krisenanalyse und Fragestellungen, die damit in direktem Zusammenhang stehen. Was verstehen wir unter Krisen? Wie kommt es, dass sie immer wieder auftreten? Gibt es einen Kapitalismus ohne Krisen? In welchem Verhältnis stehen Krisen und Krieg? Was sind typische Erscheinungsformen und Zyklen…

weiter lesen…

Ein kämpferischer 1. Mai

Ganz in diesem Sinne stand der 1. Mai in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern. Bei vielen Aktionen war auch die DKP vertreten. So z.B. auch bei der antikapitalistischen Demonstration in Rostock. Ein Bündnis aus Antifa und dem Gewerkschaftsverband IWW rief zur ersten antikapitalistischen Demonstration seit Jahren in Mecklenburg-Vorpommern auf. Die Teilnehmerzahl…

weiter lesen…

Unsere Antwort: Solidarität! Widerstand!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Die Unternehmer und deren Politiker predigen Verzicht. Dadurch würden Arbeitsplätze sicherer und Standorte gerettet. Nokia und Schlecker zeigen: Das ist eine Lüge. Vor allem bei Opel ist jüngst sichtbar geworden, wie Standorte gegeneinander ausgespielt werden. Wer sich darauf einlässt, lässt die Anderen und auch sich selbst…

weiter lesen…

Landeskunde mal anders!

Am Wochenende, vom 19. bis 21. April, trafen sich wieder junge Leute mit und ohne Mitgliedschaft in SDAJ oder DKP um über die Verhältnisse in Wirtschaft und Leben auf Kuba zu diskutieren. Als Referentin wurde Nicole, Vorsitzende der Kuba-AG des Parteivorstandes, eingeladen. Zum Anfang gab es einen Einstieg in das…

weiter lesen…