Nein zum Krieg! Nein zur NATO!

Aufruf antifaschistischer Organisationen zu einer österlichen Friedenskundgebung im Gedenken Ernst Thälmanns Es ist falsch, dass erst mit dem 24. Februar 2022 der Krieg nach Europa zurückgekehrt ist. 1999 „feierte“ die NATO den 50. Jahrestag ihres Bestehens, indem sie Belgrad bombardierte und auf diese Weise demonstrierte, was ihr Frieden und Völkerrecht…

weiter lesen…

Bildungswochenende: Kommunismus – Unsere Grundlagen

Vom 01. bis 03. April 2022 findet unser erstes diesjähriges Bildungswochenende statt. Wir wollen uns mit den Grundlagen des wissenschaftlichen Sozialismus/Kommunismus beschäftigen und u. a. unseren Fokus auf das „Kommunistische Manifest“ legen, aber auch auf aktuelle Themen eingehen und die Sichtweise der Kommunistinnen und Kommunisten darlegen. Wir bitten euch, das…

weiter lesen…

Der Kapitalismus hat das Gesundheitswesen zerstört – nicht das Virus

Positionsbestimmung des Parteivorstands der DKP (Februar 2022) Spätestens mit der Bundestagsdrucksache 17/12051 vom 3. Januar 2013 waren die Risiken einer Pandemie bekannt. Bekannt waren auch die Probleme des Gesundheitswesens. Sie wurden bewusst herbeigeführt durch Kaputtsparen, Einführen der Fallpauschalen und Privatisierungen. Selbst inmitten der Pandemie wurden und werden weitere Krankenhäuser geschlossen.…

weiter lesen…

Dialektik von kapitalistischer Planlosigkeit und autoritären Eingriffen

Zwei Diskussionsbeiträge zum Kommentar „Nein zum Ausnahmezustand“ (https://www.dkp-mv.de/nein-zum-ausnahmezustand/) *** Es ist nicht klug, denjenigen, die sich (wg. Kontaktbeschränkungen) nicht grundlegend in ihren Rechten beschränkt fühlen, vorzuhalten, ihre Position sei an Idiotie nicht zu überbieten. Das kann auch Gutmeinende, Freunde, Genossen, z.B. mich, treffen. Zur Sache: Im Mittelpunkt steht die Frage…

weiter lesen…