Ostermarsch Rostock: Wann beginnt der Krieg auf der Ostsee?

Vorbereitungen in Rostock Forschung für die Rüstung, Stationierungen von Marine und Luftwaffe, Aufbau eines NATO-Hauptquartiers (Baltic Maritime Component Command) und Flottenmanöver finden hier bei uns an der Ostsee statt. Die Kriegsgefahr wird konkret, gerade für die Hafenstadt Rostock. Deshalb fordert die DKP Rostock und der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam: Stoppt die…

weiter lesen…

An Wähler, Soldaten und Friedensbewegte!

Wählt den Weg des Friedens! Die Deutsche Kommunistische Partei kandidiert am 26. Mai zur Wahl des EU-Parlaments. Wir kämpfen gegen das EU-Europa der Banken, Konzerne und Kriegstreiber und für ein soziales und friedliches Europa. In unserm EU-Wahlprogramm fordern wir daher: Deutschland raus aus der NATO! US-Atomwaffen raus aus Deutschland! PESCO…

weiter lesen…

Kriegstreibern und Sozialräubern eine kleben!

Die neuen Aufkleber der DKP Mecklenburg-Vorpommern erscheinen passend und pünktlich zum Wahlkampf. Die DKP kandidiert am 26. Mai 2019 für das EU-Parlament, die Bürgerschaft Stralsund und den Kreistag Vorpommern-Rügen. Alle vier Motive sind bei unseren Ortsgruppen erhältlich oder können beim Landesvorstand bestellt werden.

weiter lesen…

Amtlich! DKP tritt in Stralsund und Vorpommern-Rügen an

Die Sitzungen der Wahlausschüsse der Hansestadt Stralsund und des Landkreises Vorpommern-Rügen haben bestätigt, dass die Deutsche Kommunistische Partei, kurz DKP, zu den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 antreten darf. Das heißt, die DKP ist im gesamten Landkreis Vorpommern-Rügen nicht nur zur EU-Wahl sondern auch für den Kreistag wählbar. Die Einwohnerinnen…

weiter lesen…

Monopole, Angler, Kommunales

Eine breite Palette beim Bildungswochenende der DKP MV Es sind wieder Wahlkampfzeiten in Mecklenburg-Vorpommern. Parallel zu den Wahlen zum EU-Parlament stehen im Mai auch Kommunalwahlen an. Im Rahmen der halbjährlich stattfindenden Bildungswochenendes trafen sich 16 Interessierte im beschaulichen Barhöft vor den Toren Stralsunds. Begonnen wurde das Wochenende mit einer gemeinsamen…

weiter lesen…