8. Mai – 75 Jahre Befreiung – Kundgebung in Rostock

Die DKP Rostock ruft gemeinsam mit dem RotFuchs, Rostock Hart Backbord, der SDAJ und die Stadtteilverbände Rostock-Nordost und Reutershagen der LINKEN zum Gedenken des 75. Jahrestages der Befreiung vom deutschen Faschismus auf. Unter strenger Beachtung der geltenden Hygienevorschriften (bitte tragt euren Mundnasenschutz, Abstandsregeln) werden wir uns am 8. Mai, 17:00…

weiter lesen…

Maske, nicht Maulkorb – 1. Mai trotz Corona!

In den Orten Mecklenburg-Vorpommerns wurde der 1. Mai diesmal anders begangen, als sonst. Die großen Demos und Kundgebungen wurden vom DGB abgesagt. Virtuell wollte man den Kampftag der Arbeiterklasse begehen. Wir Kommunistinnen und Kommunisten ließen es uns jedoch nicht nehmen, im Vorfeld in Stralsund, Rostock und Wismar bspw. mehr als…

weiter lesen…

Frau Schwesig, sorgen Sie für kostenslose Schutzmasken!

Folgenden Brief haben wir an die Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, geschickt. DKP Mecklenburg-Vorpommern Sarnowstr. 31 18435 Stralsund Die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern – Staatskanzlei – Schloßstr. 2-4 19053 Schwerin Rostock, den 21. April 2020 Kostenlose Verteilung von Mund-Nasen-Schutz-Masken an die Bevölkerung in Mecklenburg-Vorpommern Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin Schwesig, sehr…

weiter lesen…

150 Johren – uns Lenin in Mäkelborg-Vörpommern

Die politische Biographie Wladimir Iljitsch Lenins, dessen Geburtstag sich heute zum 150. Mal jährt, verbindet geographisch mit Mecklenburg-Vorpommern zunächst, dass der 47jährige Revolutionär sich am 11. April 1917 auf der Durchfahrt in Sassnitz auf Rügen aufhielt, von wo aus er am darauffolgenden Tag mit dem Schiff über die Ostsee nach…

weiter lesen…