Monopole, Angler, Kommunales

Eine breite Palette beim Bildungswochenende der DKP MV Es sind wieder Wahlkampfzeiten in Mecklenburg-Vorpommern. Parallel zu den Wahlen zum EU-Parlament stehen im Mai auch Kommunalwahlen an. Im Rahmen der halbjährlich stattfindenden Bildungswochenendes trafen sich 16 Interessierte im beschaulichen Barhöft vor den Toren Stralsunds. Begonnen wurde das Wochenende mit einer gemeinsamen…

weiter lesen…

Unterschriftensammlung erfolgreich – Wahlantritt gesichert

Die DKP wird bundesweit zur Wahl des EU-Parlaments am 26. Mai 2019 auf den Wahlzetteln stehen. Insgesamt mussten 4.000 vom Amt beglaubigte Unterschriften eingereicht werden. Selbstgestecktes Ziel war es mind. 6.000 Unterschriften zu sammeln. Beim Parteivorstand in Essen sind bis dato mehr als 7.000 Unterschriften eingegangen. Wir sagen Danke hierfür!…

weiter lesen…

Veranstaltung: „Kommunisten und das Europa der Monopole“

Vom 29. bis 31. März 2019 veranstaltet die DKP in Mecklenburg-Vorpommern ihr diesjährig erstes Bildungswochenende rund um das Thema „Kommunisten und das Europa der Monopole“. Anhand von Vorträgen, Diskussionsrunden und Selbststudium wollen wir uns den Inhalt der aktuellen Bildungszeitung der DKP aneignen, um dies auf die heutigen Gegebenheiten anwenden zu…

weiter lesen…

„Was tun?“ in MV – Bildungswochenende

Vom 13. zum 15. April 2018 führte der DKP-Landesverband in Barhöft bei Stralsund sein erstes diesjähriges Bildungswochenende zum Thema „Was tun? (Lenin)“ durch. An der Bildungsveranstaltung nahmen durchgängig fünfzehn Genossinnen und Genossen teil, unter ihnen auch eine Genossin aus dem hessischen Landesverband. In das Programm des Wochenendes integriert war –…

weiter lesen…

2017 – so sah das Jahr für die DKP in M-V aus

Nachdem die DKP in Mecklenburg-Vorpommern 2016 erstmalig zur Landtagswahl angetreten war und mehr als 1.300 Stimmen gewinnen konnte, ein Vielfaches unserer (leider geringeren) Mitgliederstärke, galt es mindestens 1.351 beglaubigte Unterstützungsunterschriften für die Bundestagswahl 2017 zu sammeln. Viele Gespräche wurden hierfür geführt und auf das Sofortprogramm der DKP hingewiesen. Oft hörten…

weiter lesen…

  • Newsletter