Politische Aktivitäten während der Corona-Pandemie – Update 06.04.2020

Bleibt solidarisch und gesund! Auf Grund der sich regelmäßig ändernden Situation während der Corona-Pandemie können nicht alle politischen Veranstaltungen und Aktionen wie geplant stattfinden. Wir sind mit Bündnispartnern und Interessierten ständig im Gespräch, gemeinsam entwickeln wir alternative Protestformen. Informiert euch bitte ständig über die üblichen Kanäle. Wir stellen die politische…

weiter lesen…

Frau Ministerpräsidentin, sagen Sie Nein zu Defender2020!

Nachdem wir die Briefe der DKP Rostock an die Hansestadt sowie den Landkreis veröffentlicht haben, wollen wir auch den Brief an Ministerpräsidentin Schwesig veröffentlichen. DKP Mecklenburg-Vorpommern Sarnowstr. 31 18435 Stralsund Die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern – Staatskanzlei – Schloßstr. 2-4 19053 Schwerin Rostock, den 26.02.2020 Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin Schwesig,…

weiter lesen…

In Stadt und Land – Nein zu Defender2020

Die Ortsgruppe der DKP in Rostock hat auf der letzten Mitgliederversammlung u. a. beschlossen die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock sowie den Landrat des Landkreises Rostock in einem Brief aufzufordern zur NATO-Mission Defender2020 Stellung zu beziehen. Folgend veröffentlichen wir den Wortlaut der beiden Briefe, exemplarisch am Text, der der Rostocker Bürgerschaft…

weiter lesen…

Oberbürgermeister Madsen als Mayor for Peace?

Anbei veröffentlichen wir den Brief des Rostocker Friedensbündnis, das den aktuellen Rostocker Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen ersucht, der Bewegung „Mayor for Peace“ beizutreten. Wir unterstützen diese Forderung des Friedensbündnis und sind auf die Reaktion aus dem Rathaus gespannt. „Rostock, 20.9.2019 – An Herrn Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen, Neuer Markt 1,…

weiter lesen…

Weltfriedenstag: „Wir vertrauen der Kraft der Erinnerung.“

Folgend veröffentlichen wir den Redebeitrag von Raimund Ernst, den er am 01. September 2019 – dem Weltfriedenstag – in Rostock Warnemünde hielt. „Werte Kolleginnen und Kollegen! Liebe Freundinnen und Freunde! Genossinnen und Genossen! Und wieder jährt sich der 1. September. Und wieder tragen wir unseren Protest gegen Hochrüstung und Kriegsgefahr…

weiter lesen…

  • Newsletter