EU-Wahl 2019: Unser Kandidat aus M-V

Robert Kühne arbeitet in einem Callcenter in Schwerin. Daher weiß der aktive Gewerkschafter nur zu gut, wie schwer es ist, ohne Betriebsrat seine Interessen durchzusetzen. Früher war er antifaschistisch aktiv. Geprägt von seinem kommunistischen Großvater, wurde ihm klar, dass es nicht reicht, nur gegen Nazis zu sein. Vor sieben Jahren…

weiter lesen…

Roter Leuchtturm Nr. 3-2018

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die DKP will 2019 zu den EU-Wahlen kandidieren und sammelt derzeit Unterstützungsunterschriften. Aus Mecklenburg-Vorpommern wurde der Schweriner Kommunist Robert Kühne (31) aufgestellt. Eine Stimme für die DKP ist eine konsequente Stimme gegen Krieg und Rüstung, gegen Sozial- und Demokratieabbau – für Frieden und Abrüstung, mehr Lohn,…

weiter lesen…

Das war 2018 für die DKP Mecklenburg-Vorpommern

Die Aktivitäten unseres Landesverbands im Jahr 2018 standen im Zeichen einer verstärkten Auseinandersetzung mit den regionalen Auswirkungen des Abbaus sozialer Rechte. Hierbei legten wir ein Hauptaugenmerk auf die Vermittlung unserer programmatischen Positionen im Bereich der Wohnungspolitik. Zu dieser Thematik veröffentlichten wir eine Reihe von Artikeln, die sich mit der konkreten…

weiter lesen…

Abrüsten statt aufrüsten in M-V!

Die DKP wirkt derzeit aktiv an der Kampagne „Abrüsten statt aufrüsten“ mit. Unter diesem Motto ruft ein breites Bündnis von Friedensbewegung, Kulturschaffenden und gewerkschaftlich Aktiven zum Protest gegen die von der Bundesregierung geplante drastische Erhöhung der ohnehin bereits riesigen Rüstungsausgaben auf. Diese sollen aufgrund einer NATO-Vereinbarung perspektivisch auf 2 %…

weiter lesen…

Hundert Jahre nach der Novemberrevolution: Kommunisten im Kampf um Frieden

Vom 16. zum 18. November 2018 fand in Barhöft bei Stralsund das zweite diesjährige Bildungswochenende der DKP Mecklenburg-Vorpommern statt. Im Zentrum der Bildungsveranstaltung stand das Thema „Kommunisten und der Kampf um Frieden“. An dem Wochenende nahmen knapp 20 Genossinnen und Genossen durchgängig teil, neben Mitgliedern des Landesverbands waren auch Genossen…

weiter lesen…