Unser Kandidat Erich Bartels

Als Kandidat der DKP für den Kreistag Vorpommern-Rügen und die Bürgerschaft Stralsund tritt Erich Bartels an. Er ist Jahrgang 1952 und lebt in Stralsund. Erich ist unter anderem gelernter Krankenpfleger und hat bis zum Renteneintritt als leitender Angestellter in einer Behörde gearbeitet. In der Deutschen Kommunistischen Partei ist unser Kandidat…

weiter lesen…

Kommunalpolitische Positionen für Stralsund und Vorpommern-Rügen

Die DKP sagt: „Für eure Mieten reicht unser Geld nicht – Privatisierung und Mieterhöhung stoppen!“ In vielen Ortschaften des Landkreises findet man noch bezahlbaren Wohnraum. Sucht man jedoch eine Wohnung in Stralsund, Grimmen, Ribnitz-Damgarten oder in einem der Ostseebäder auf Rügen, kann man schnell verzweifeln. Bezahlbarer Wohnraum wird aufgrund von…

weiter lesen…

Amtlich! DKP tritt in Stralsund und Vorpommern-Rügen an

Die Sitzungen der Wahlausschüsse der Hansestadt Stralsund und des Landkreises Vorpommern-Rügen haben bestätigt, dass die Deutsche Kommunistische Partei, kurz DKP, zu den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 antreten darf. Das heißt, die DKP ist im gesamten Landkreis Vorpommern-Rügen nicht nur zur EU-Wahl sondern auch für den Kreistag wählbar. Die Einwohnerinnen…

weiter lesen…

„Ich kandidiere gegen den zunehmenden Sozialabbau.“

Ich bin Erich Bartels, geboren 1952, lebe in Stralsund und bin stellvertretender Landesvorsitzender der DKP. Unser Land Mecklenburg Vorpommern wurde in den letzten 25 Jahren zum Armenhaus der Bundesrepublik. Hohe Arbeitslosigkeit führt dazu das viele Menschen auf Hartz IV Leistungen angewiesen sind. Unter den Flächenländer ist nur in Sachsen-Anhalt die…

weiter lesen…

Erstarken des deutschen Militarismus

Seit Abschaffung der Wehrpflicht 2011 erhöhte die Bundeswehr ihre Medienpräsenz. Zwar war sie schon immer auf Messen, wie der Hanseschau oder Jobbörsen, präsent. Relativ neu ist aber, dass man Bundeswehr-Werbung nun auch im öffentlichen Nahverkehr und sogar in Schulbussen begegnet. Auch in Hausaufgabenheften und in Jobcentern machen die Streitkräfte fleißig…

weiter lesen…

  • Newsletter