UZ: Ich war, ich bin, ich werde sein!

Mitten im Feuer der Novemberrevolution wurde unter Führung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg in Berlin um die Jahreswende 1918/1919 die Kommunistische Partei Deutschlands gegründet. Die Konterrevolution erkannte die Gefahr, die ihr mit der Gründung der KPD entstanden war. Mit der Rückendeckung rechter sozialdemokratischer Führer ging die imperialistische Reaktion dazu…

weiter lesen…

UZ: Alle Jahre wieder – Widerstand!

Jahresrückblicke sollen uns noch einmal berichten, was sich im vergangenen Jahr zugetragen hat, welche Höhepunkte wir mitgestaltet oder auch versäumt haben. In den Massenmedien, die ins Haus geliefert werden, wird Tragisches und Fröhliches bunt und chronologisch aneinandergereiht. Ein Zusammenhang dieser Meldungen ist meist nicht zu erkennen, außer der zeitlichen Abfolge.…

weiter lesen…

Ein überzeugender Sieg Obamas – Aber was folgt in der Außenpolitik?

Zur Wiederwahl des US-Präsidenten Barack Obama erklärte der Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag, Peter Strutynski, in einer ersten Stellungnahme: Barack Obama hat in den vergangenen vier Jahren weder in der Innen- noch in der Außenpolitik eine klare und überzeugende Linie vertreten. Viele Hoffnungen seiner Wähler/innen aus den weniger betuchten Schichten Amerikas…

weiter lesen…

Neuer Anschlag auf das Recht der freien Meinungsäußerung

Presseinformation des Parteivorstandes der DKP: Zur Aufhebung der Immunität der Landtagsabgeordneten Christel Wegner, erklärt Bettina Jürgensen, Vorsitzende der DKP: Der Beschluss des niedersächsischen Landtages zur Aufhebung der Immunität der Landtagsabgeordneten Christel Wegner, ein Vierteljahr vor der Neuwahl des Landtages im Januar 2013, ist eine Schikane gegen eine demokratisch gewählte Abgeordnete…

weiter lesen…

UZ: Zum Zusammenhang des demokratischen und des sozialistischen Kampfes

Josef Schleifstein über Grundgedanken von Marx, Engels und Lenin Vor 20 Jahren, am 24. Juli 1992 ist Josef Schleifstein gestorben. Sein Werk und Wirken als marxistischer Lehrer, Wissenschaftler, Kommunist wurde damals über Parteigrenzen und -gräben hinweg in einer beeindruckenden Broschüre „Reale Geschichte als Lehrmeister“ gewürdigt. Sie ist, neben anderen Büchern…

weiter lesen…

  • Newsletter